Pressath


Pressath
Original name in latin Pressath
Name in other language Pressath
State code DE
Continent/City Europe/Berlin
longitude 49.76859
latitude 11.93972
altitude 441
Population 4654
Date 2013-02-19

Cities with a population over 1000 database. 2013.

Look at other dictionaries:

  • Pressath — Pressath …   Wikipédia en Français

  • Pressath — Pressath, Flecken im Landgericht Kemnath des baierischen Kreises Oberpfalz an der Haidenab; Fundort von Porzellanerde, Steingutfabrikation 1800 Ew …   Pierer's Universal-Lexikon

  • Pressath — Pressath, Stadt im bayr. Regbez. Oberpfalz, Bezirksamt Eschenbach, an der Heidenab, Knotenpunkt der Staatsbahnlinien Weiden Neuenmarkt Wirsberg und P. Kirchenthumbach, 425 m ü. M., hat eine kath. Kirche, Schloß, Forstamt, Steingutfabrikation,… …   Meyers Großes Konversations-Lexikon

  • Pressath — Pressath, Stadt im bayr. Reg. Bez. Oberpfalz, an der Heidenaab, (1900) 1820 E …   Kleines Konversations-Lexikon

  • Pressath — Wappen Deutschlandkarte …   Deutsch Wikipedia

  • Pressath — Infobox German Location type = Stadt Wappen = Wappen Pressath.png lat deg = 49 |lat min = 46 lon deg = 11 |lon min = 55 Lageplan = Bundesland = Bayern Regierungsbezirk = Oberpfalz Landkreis = Neustadt a.d.Waldnaab Verwaltungsgemeinschaft =… …   Wikipedia

  • Bahnstrecke Pressath–Kirchenthumbach — Pressath–Kirchenthumbach Kursbuchstrecke (DB): 421d Streckennummer: 5052 Streckenlänge: 20,7 km Spurweite: 1435 mm (Normalspur) Legende …   Deutsch Wikipedia

  • Verwaltungsgemeinschaft Pressath — Basisdaten Bundesland: Bayern Regierungsbezirk: Oberpfalz Landkreis: Neustadt an der Waldnaab Fläche: 104,90 km² …   Deutsch Wikipedia

  • Liste der Orte im Landkreis Neustadt an der Waldnaab — Die Liste der Orte im Landkreis Neustadt an der Waldnaab listet die amtlich benannten Gemeindeteile (Hauptorte, Kirchdörfer, Pfarrdörfer, Dörfer, Weiler und Einöden) im Landkreis Neustadt an der Waldnaab auf.[1] Systematische Liste Alphabet der… …   Deutsch Wikipedia

  • Bezirksamt Neustadt an der Waldnaab — Wappen Deutschlandkarte …   Deutsch Wikipedia


Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”

We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.