Lamprechtshausen


Lamprechtshausen
Original name in latin Lamprechtshausen
Name in other language Lamprechtshausen
State code AT
Continent/City Europe/Vienna
longitude 47.98333
latitude 12.95
altitude 437
Population 0
Date 2011-07-31

Cities with a population over 1000 database. 2013.

Look at other dictionaries:

  • Lamprechtshausen — Lamprechtshausen …   Deutsch Wikipedia

  • Lamprechtshausen — Blason inconnu …   Wikipédia en Français

  • Lamprechtshausen — Infobox Ort in Österreich Art = Gemeinde Name = Lamprechtshausen Wappen = Wappen at lamprechtshausen.png lat deg = 47 | lat min = 58 | lat sec = 00 lon deg = 12 | lon min = 56 | lon sec = 00 Bundesland = Salzburg Bezirk = Salzburg Umgebung Höhe …   Wikipedia

  • Liste der denkmalgeschützten Objekte in Lamprechtshausen — Die Liste der denkmalgeschützten Objekte in Lamprechtshausen enthält die denkmalgeschützten, unbeweglichen Objekte der Gemeinde Lamprechtshausen, wobei die Objekte teilweise per Bescheid und teilweise durch den § 2a des Denkmalschutzgesetzes …   Deutsch Wikipedia

  • Sankt Alban (Gemeinde Lamprechtshausen) — Sankt Alban ist eine Ortschaft und Katastralgemeinde (hier Schreibung: St. Alban) in der Gemeinde Lamprechtshausen im Norden des österreichischen Bundeslandes Salzburg. In dem ländlich strukturierten Gebiet steht als kulturelle Besonderheit die… …   Deutsch Wikipedia

  • Arnsdorf (Lamprechtshausen) — Arnsdorf, Lamprechtshausen Arnsdorf, Lamprechtshausen Arnsdorf (Oberarnsdorf im Osten, Niederarnsdorf im Westen der Kirche) ist ein Ortsteil von Lamprechtshausen im Salzburger Land. Hier wirkte der Dorfschullehrer und Organist …   Deutsch Wikipedia

  • Arnsdorf (Gemeinde Lamprechtshausen) — Arnsdorf Arnsdorf im Winter 2010 Arnsdorf ist eine zur Geme …   Deutsch Wikipedia

  • Lamprechtshausener NS-Putsch — Im Zuge des Juliputsches der österreichischen Nationalsozialisten ist es nach der Ermordung des Bundeskanzlers Engelbert Dollfuß in Wien am 25. Juli 1934 auch in mehreren Orten des Bundeslandes Salzburg zu Unruhen und Schießereien gekommen. Die… …   Deutsch Wikipedia

  • Franz Rosenkranz — (* 18. September 1886 in Erlat im Bezirk Vöcklabruck; † 19. April 1945 im KZ Sachsenhausen) war ein österreichischer Offizier und NS Opfer. Inhaltsverzeichnis 1 Leben 2 Juliputsch der Nationalsozialisten im Land Salzburg …   Deutsch Wikipedia

  • Lamprechtshausner Weihespiel — Das Lamprechtshausner Weihespiel ist ein von dem nationalsozialistischen Schriftsteller Karl Springenschmid zur Erinnerung an den Lamprechtshausener NS Putsch von 1934 verfasstes Theaterstück. Es sollte als Thingspiel die alljährliche Aufführung… …   Deutsch Wikipedia


Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”

We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.