Heinrichswalde


Heinrichswalde
Original name in latin Heinrichswalde
Name in other language
State code DE
Continent/City Europe/Berlin
longitude 53.61667
latitude 13.76667
altitude 9
Population 564
Date 2011-04-25

Cities with a population over 1000 database. 2013.

Look at other dictionaries:

  • Heinrichswalde — Heinrichswalde, Pfarrdorf im Niederungskreis des Regierungsbezirks Gumbinnen (preußische Provinz Westpreußen); Postexpedition; 700 Ew …   Pierer's Universal-Lexikon

  • Heinrichswalde — Heinrichswalde, Hauptort des Kreises Niederung im preuß. Regbez. Gumbinnen, an der Staatsbahnlinie Königsberg Tilsit, hat eine evang. Kirche, Amtsgericht, Zementwarenfabrik und (1900) 2257 Einw. H. wird wegen der nahen Nadelwaldungen als… …   Meyers Großes Konversations-Lexikon

  • Heinrichswalde — Heinrichswalde, Marktflecken im preuß. Reg. Bez. Gumbinnen, (1900) 2257 E., Amtsgericht …   Kleines Konversations-Lexikon

  • Heinrichswalde — Wappen Deutschlandkarte …   Deutsch Wikipedia

  • Heinrichswalde — Slavsk Slavsk Славск …   Wikipédia en Français

  • Heinrichswalde — Infobox Ort in Deutschland Wappen = Heinrichswalder Wappen.png Wappengröße = 94 lat deg = 53 | lat min = 36 lon deg = 13 | lon min = 46 Lageplan = Heinrichswalde in UER.png Bundesland = Mecklenburg Vorpommern Landkreis = Uecker Randow Amt =… …   Wikipedia

  • Heinrichswalde (Begriffsklärung) — Heinrichswalde ist der Name folgender Orte in Deutschland die Gemeinde Heinrichswalde im Landkreis Vorpommern Greifswald, Mecklenburg Vorpommern einen Ortsteil der Stadt Friedland (Mecklenburg) im Landkreis Mecklenburgische Seenplatte,… …   Deutsch Wikipedia

  • Heinrichswalde (Ostpreußen) — Stadt Slawsk/Heinrichswalde Славск Wappen …   Deutsch Wikipedia

  • Liste der Baudenkmale in Heinrichswalde — In der Liste der Baudenkmale in Heinrichswalde sind alle denkmalgeschützten Bauten der vorpommerschen Gemeinde Heinrichswalde und ihrer Ortsteile aufgelistet. Grundlage ist die Veröffentlichung der Denkmalliste des Kreises Uecker Randow mit dem… …   Deutsch Wikipedia

  • Kreis Heinrichswalde — kann sich beziehen auf den ehemaligen ostpreußischen Landkreis Niederung (1818 1945), der von der Kreisstadt Heinrichswalde aus verwaltet wurde, oder den heutigen Kreis Heinrichswalde im russischen Gebiet Königsberg, siehe Rajon Slawsk …   Deutsch Wikipedia


Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”

We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.