Heiligenstedten


Heiligenstedten
Original name in latin Heiligenstedten
Name in other language Heiligenstedten
State code DE
Continent/City Europe/Berlin
longitude 53.93264
latitude 9.47462
altitude 0
Population 1724
Date 2011-04-25

Cities with a population over 1000 database. 2013.

Look at other dictionaries:

  • Heiligenstedten — Wappen Deutschlandkarte …   Deutsch Wikipedia

  • Heiligenstedten — Infobox Ort in Deutschland image photo = Wappen = Heiligenstedten Wappen.png lat deg = 53 |lat min = 56 lon deg = 9 |lon min = 28 Bundesland = Schleswig Holstein Kreis = Steinburg Amt = Itzehoe Land Höhe = 4 Fläche = 8.96 Einwohner = 1674 Stand …   Wikipedia

  • Schloss Heiligenstedten — Blick am Wirtschaftsgebäude und der Orangerie vorbei zum Schloss Heiligenstedten …   Deutsch Wikipedia

  • Liste der Kulturdenkmale in Heiligenstedten — In der Liste der Kulturdenkmale in Heiligenstedten sind alle Kulturdenkmale der schleswig holsteinischen Gemeinde Heiligenstedten (Kreis Steinburg) und ihrer Ortsteile aufgelistet (Stand: 2007). Heiligenstedten Nr. Zä. Lage Offizielle Bezeichnung …   Deutsch Wikipedia

  • Klappbrücke Heiligenstedten — Die Klappbrücke vom rechten Störufer aus gesehen …   Deutsch Wikipedia

  • St.-Marien-Kirche zu Heiligenstedten — Die St. Marien Kirche mit Glockenstuhl …   Deutsch Wikipedia

  • Herrenhäuser in Schleswig-Holstein — Die Liste historischer Orte in Schleswig Holstein umfasst neben Burgen, Schlössern, Herrenhäusern und Gütern auch einige weitere Bauobjekte, wie zum Beispiel Klöster. Obwohl einige der Herrenhäuser von Gütern auch als Schloss bezeichnet werden,… …   Deutsch Wikipedia

  • Dorothea von Ahlefeldt — (* 4. August 1586 auf Schloss Heiligenstedten; † 23. Januar 1647) war amtierende Gutsherrin von Kollmar, Drage, Heiligenstedten und Besitzerin des Schlosses Heiligenstedten. Sie war die einzige Tochter von Balthasar von Ahlefeldt und Margarethe… …   Deutsch Wikipedia

  • Gut Julianka — Das Gut Julianka ist ein ehemaliger Gutshof im heutigen, nach ihm benannten Ortsteil Julianka der Gemeinde Heiligenstedten. Meierhof Büttel Im Kirchspiel Heiligenstedten existierte seit spätestens dem 17. Jahrhundert der Meierhof Büttel. Dieser… …   Deutsch Wikipedia

  • Heiligenstedtenerkamp — Wappen Deutschlandkarte …   Deutsch Wikipedia


Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”

We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.