Geisenfeld


Geisenfeld
Original name in latin Geisenfeld
Name in other language Gajzenfel'd, Gajzenfeld, Geisenfeld, gai sen fei er de, gayznfld, Гайзенфельд, Гајзенфелд
State code DE
Continent/City Europe/Berlin
longitude 48.68426
latitude 11.61233
altitude 390
Population 9769
Date 2013-02-19

Cities with a population over 1000 database. 2013.

Look at other dictionaries:

  • Geisenfeld — Geisenfeld …   Wikipédia en Français

  • Geisenfeld — Geisenfeld,   Stadt im Landkreis Pfaffenhofen an der Ilm, Bayern, an der Ilm, 8 700 Einwohner; Hopfenanbaugemeinde in der Hallertau.   Stadtbild:   Die ehemalige Abteikirche, heutige katholische Pfarrkirche Sankt Emmeram, wurde 1726 30 barock… …   Universal-Lexikon

  • Geisenfeld — Geisenfeld, Marktflecken im Landgericht Pfaffenhofen des baierischen Kreises Oberbaiern, Forstamt, Holzhandel; 1200 Ew. Die Gebäude des 1037 von den Grafen von Sempt u. Ebersberg gestifteten, nachmals berühmten Benedictinernonnenklosters, dessen… …   Pierer's Universal-Lexikon

  • Geisenfeld — Geisenfeld, Flecken im bayr. Regbez. Oberbayern, Bezirksamt Pfaffenhofen, an der Ilm, 385 m ü. M., hat eine kath. Kirche, ein Waisenhaus, ein Kloster der Armen Schulschwestern, Amtsgericht, Forstamt, Hopfenbau, Bierbrauerei, Pferdezucht und… …   Meyers Großes Konversations-Lexikon

  • Geisenfeld — Geisenfeld, Marktflecken im bayr. Reg. Bez. Oberbayern, an der Ilm, (1900) 1844 E., Amtsgericht …   Kleines Konversations-Lexikon

  • Geisenfeld — Wappen Deutschlandkarte …   Deutsch Wikipedia

  • Geisenfeld — Infobox German Location type = Stadt Wappen = Wappen Geisenfeld.png lat deg = 48 |lat min = 40 lon deg = 11 |lon min = 36 Lageplan = Geisenfeld Lage im Landkreis.png Bundesland = Bayern Regierungsbezirk = Oberbayern Landkreis = Pfaffenhofen an… …   Wikipedia

  • Liste der Baudenkmäler in Geisenfeld — In der Liste der Baudenkmäler in Geisenfeld sind die Baudenkmäler der oberbayerischen Gemeinde Geisenfeld aufgelistet. Diese Liste ist eine Teilliste der Liste der Baudenkmäler in Bayern. Grundlage ist die Bayerische Denkmalliste, die auf Basis… …   Deutsch Wikipedia

  • Kloster Geisenfeld — von der Ilm aus gesehen Das Kloster Geisenfeld ist ein ehemaliges Kloster der Benediktinerinnen in Geisenfeld in Bayern in der Diözese Regensburg. Inhaltsverzeichnis …   Deutsch Wikipedia

  • Forstamt Geisenfeld — Das Forstamt Geisenfeld war für die Waldflächen des Landkreises Pfaffenhofen an der Ilm, der kreisfreien Stadt Ingolstadt und den südöstlichen Teil des Landkreises Eichstätt zuständig. Das Forstamt Geisenfeld war bis Ende 2005 eine Behörde der… …   Deutsch Wikipedia


Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”

We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.