Brand-Erbisdorf


Brand-Erbisdorf
Original name in latin Brand-Erbisdorf
Name in other language Brand-Ehrbisdorf, Brand-Erbisdorf, Erbisdorf, brnd-arbysdwrf, bu lan de-ai er bi si duo fu, Бранд-Ербисдорф, Бранд-Эрбисдорф, - -
State code DE
Continent/City Europe/Berlin
longitude 50.86826
latitude 13.32282
altitude 469
Population 11284
Date 2012-06-05

Cities with a population over 1000 database. 2013.

Look at other dictionaries:

  • Brand-Erbisdorf — Wappen Deutschlandkarte …   Deutsch Wikipedia

  • Brand-Erbisdorf — 50° 52′ 08″ N 13° 19′ 19″ E / 50.8689, 13.3219 …   Wikipédia en Français

  • Brand-Erbisdorf — Infobox Ort in Deutschland Art = Stadt image photo = Wappen = Wappen Brand Erbisdorf.png lat deg = 50 |lat min = 52 |lat sec = 8 lon deg = 13 |lon min = 19 |lon sec = 19 Lageplan = Bundesland = Sachsen Regierungsbezirk = Chemnitz Landkreis =… …   Wikipedia

  • Brand-Erbisdorf — Brạnd Ẹrbisdorf,   Stadt im Landkreis Freiberg, Sachsen, 480 m über dem Meeresspiegel, am Nordrand des Erzgebirges, südlich von Freiberg, nach Zugemeindung mehrerer Orte 10 300 Einwohner; Heimatmuseum; Press und Schmiedewerk,… …   Universal-Lexikon

  • Kreis Brand-Erbisdorf — Landkreisdaten von 1990 bis 1994 Bundesland: Sachsen Regierungsbezirk: Chemnitz Verwaltungssitz: Brand Erbisdorf Fläche: 353,73 …   Deutsch Wikipedia

  • BSV 90 Brand-Erbisdorf — Voller Name BSV 90 Brand Erbisdorf e.V. Gegründet 1952 Klubfarben Rot Weiß Stadion St …   Deutsch Wikipedia

  • Landkreis Brand-Erbisdorf — Wappen Deutschlandkarte Hilfe zu Karten …   Deutsch Wikipedia

  • Langenau (Brand-Erbisdorf) — Langenau Stadt Brand Erbisdorf Koordinaten …   Deutsch Wikipedia

  • St. Michaelis (Brand-Erbisdorf) — St. Michaelis ist ein Dorf im sächsischen Erzgebirge. Es liegt nordwestlich der Stadt Brand Erbisdorf und ist mit dem Siedlungsgebiet von Erbisdorf verwachsen. In dem Dorf leben 1085 Einwohner. Seit seiner Eingemeindung am 1. Oktober 1993[1] ist… …   Deutsch Wikipedia

  • Bundestagswahlkreis Freiberg – Brand-Erbisdorf – Flöha – Marienberg — Wahlkreis 162: Freiberg – Mittlerer Erzgebirgskreis Land Deutschland Bundesland Sachsen Wahlkreisnummer 162 Wahlberechtigte 196.926 Wahlbeteiligung 77,5 % …   Deutsch Wikipedia


Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”

We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.